To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Mit dem Rennrad die Insel erkunden Radurlaub auf Mallorca

Radferien für jeden Geschmack

Eine Radreise auf Mallorca ist so vielfältig wie die Landschaft der schönsten Insel der Welt. Weite, flache Strecken ab Playa de Palma, bergige Touren rund um Santa Ponsa und das komplette Programm in Alcudia: Abwechslung ist garantiert. 

 

Die gut ausgebauten Straßen und Gartenwege müssen Sie nur mit wenigen Autos teilen. Und das Klima ist mit 300 Sonnentagen ganzjährig ideal für einen Radsport-Urlaub.

 

Alles kann, nichts muss – unser Motto ist Programm. Egal, was Sie suchen: die Herausforderung auf dem Rennrad, den Genuss auf dem E-Rennrad oder E-Bike oder die Geselligkeit bei unseren geführten Radtouren. Hier finden Sie Ihre perfekten Radferien 2020.

Alcudia

Radurlaub à la carte

Eine Gruppe Rennradfahrer von Philipps Bike Team auf der Straße zum Cap de Formentor auf Mallorca.
AlcudiaHotelGruppeRad

Die Gegend um Alcudia bietet Radtouren für jeden Geschmack. Das flache Terrain südlich der Bucht ist ein guter Startpunkt für alle, die es beim Radfahren eher gemütlich mögen. Im Osten hingegen warten bergige Herausforderungen und im Norden das imposante Cap de Formentor.

Als Gäste unserer exklusiven Radsport-Hotels können Sie die fünf geführten Touren pro Woche auch einzeln buchen. Für die maximale Freiheit im Sattel.

In Alcudia bietet Philipps Bike Team drei Hotels und zwei Mietstationen an.

Playa de Muro
Playa Esperanza
Playa Esperanza
AKTIONEn

20% auf ausgewählte Aufenthalte - Details siehe Hotelseite

ab 425 € / 485 CHF

Pro Woche

Geführte Touren optional

Alcudia
Viva Eden Lago
Viva Eden Lago
ab 495 € / 569 CHF

Pro Woche

Geführte Touren optional

Alcudia
Viva Golf Hotel
Vanity Golf (Alcudia)
ab 490 € / 564 CHF

Pro Woche

Geführte Touren optional

Santa Ponsa

Radurlaub Komplett

Zwei Rennrad-Fahrer von Philipps Bike Team erklimmen eine Serpetinenstraße im Tramuntana-Gebirge auf Mallorca.
Santa PonsaHotelGruppe

Wer steile Anstiege, rasante Abfahrten und spektakuläre Aussichten liebt, ist in Santa Ponsa genau richtig. Hier geht es in Serpentinen über Bergpässe und Küstenstraßen. Unser All-Inclusive-Paket beinhaltet die Übernachtung in einem Luxus-Radsport-Hotel und fünf geführte Radtouren in der für Sie perfekt passenden Leistungsgruppe. 

 

In Santa Ponsa haben wir zwei Hotels und eine Vermietstation mit Shop. 

Santa Ponsa
Punta del Mar
Punta del Mar
ab 478 € / 550 CHF

Pro Woche

Mit geführten Touren

Santa Ponsa
IBEROSTAR Jardín del Sol
Jardín del Sol
ab 724 € / 826 CHF

Pro Woche

Mit geführten Touren

Playa de Palma

Hotel + Fahrrad

Eine Gruppe Rennradfahrer von Philipps Bike Team fährt in einer Reihe auf dem Küstenradweg von El Arenal nach Palma de Mallorca.
Playa de PalmaHotelRad

An der berühmten Playa de Palma kann man nicht nur feiern und am Strand liegen. Jedes Frühjahr treffen sich hier die Radprofis der Welt zur Saisonvorbereitung. Aber auch für Freizeit-Athleten sind die weiten, flachen Strecken im Inselinneren das perfekte Trainingsgelände. Unser Hotel+Rad-Angebot eignet sich für alle, die gerne individuell unterwegs sind. Einfach ein Radsport-Hotel buchen, ein Fahrrad der neuesten Generation mieten und sich wie ein Profi fühlen!

 

An der Playa de Palma haben wir zwei Vermietstationen und zwei Hotels. 

Playa de Palma
HM Ayron Park
Ayron Park
ab 396 € / 451 CHF

Pro Woche

Karte von Mallorca für Radfahrer. Die Unterteilung in Zonen orientiert sich an den verschiedenen Geländetypen.

Radfahren auf Mallorca

Zwar ist Mallorca mit seinen 3500 Quadratkilometern nicht gerade riesig. Langeweile kommt bei Ihrem Radurlaub aber garantiert nicht auf: Die Vielfalt der Landschaft hat schon so manchen Mallorca-Neuling überrascht und begeistert. Es kommt nicht von ungefähr, dass viele Besucher Wiederholungstäter sind – die Insel zieht einen rasch in ihren Bann.

Der Westen der Insel ist geprägt durch das Tramuntana-Gebirge mit seinen über 1000m hohen Berggipfeln, der spektakulären Küstenstraße und vielen urigen Bergdörfern. Der Gebirgszug ist seit 2011 Unesco Weltkulturerbe.

 

Östlich schließt sich eine bei Radfahrern sehr beliebte Hügellandschaft an, die sich von Bunyola bis Campanet erstreckt. Lauschige Gartenwege führen durch idyllische Gärten und Mallorcas berühmte Mandelbaumhaine.  

 

In der Inselmitte befindet die Ebene Es Pla. Dieses landwirtschaftlich geprägte, flache Terrain zieht sich vom Golf von Alcudia im Norden bis zur berühmten Playa de Palma im Süden. 

Die einzige nennenswerte Erhebung ist der Tafelberg Puig de Randa. Der Aufstieg wird mit einer spektakulären Aussicht über die ganze Insel belohnt.

Im Osten wird die Landschaft wieder etwas hügeliger. In der Gebirgskette Serres de Llevant gibt es Erhebungen von bis zu 500m. Das Naturschutzgebiet an der nordöstlichen Inselspitze ist zwar landschaftlich reizvoll, aber nur beschwerlich mit dem Rad zu erkunden.

 

Im Südwesten der Insel liegt die Hauptstadt Palma de Mallorca. Für eine urbane Radtour eignet sich der Küsten-Radweg vom Yachthafen in Palma bis Arenal. Ansonsten ist die Playa de Palma mit ihren zahlreichen Radhotels Ausgangspunkt für Radstrecken ins Inselinnere.

 

Mehr DaZu

Mallorca. Ein Gruppe Rennradfahrer von Philipps Bike Team fährt auf der Küstenstraße von Sóller nach Andratx.Mallorca. Zwei Rennradfahrer von Philipps Bike Team fahren auf der Serpentinenstraße, die in die Bucht von Sa Calobra hinunter führt.Mallorca. In unmittelbarer Nähe des  Puig Major fährt eine Gruppe Rennradfahrer von Philipps Bike Team am Stausee Gorg Blau vorbei.Mallorca. Ein Gruppe Rennradfahrer von Philipps Bike Team fährt durch die engen Straßen des Dorfes Esporles im Tramuntana-Gebirge. Mallorca. Ein Gruppe Rennradfahrer von Philipps Bike Team fährt auf der Straße vom Cap de Formentor nach Pollença. Im Hintergrund sieht man einen Leuchtturm.Mallorca. Ein Gruppe Rennradfahrer von Philipps Bike Team fährt durch Selva im Tramuntana-Gebirge – vorbei an einer alten Kirche. Mallorca. Ein Gruppe Rennradfahrer von Philipps Bike Team fährt durch das Tramuntana-Gebirge – vorbei am Dorf Orient.Mallorca. Ein Gruppe Rennradfahrer von Philipps Bike Team passiert eine alte Windmühle auf dem Weg von Lluchmajor nach Sa Torre.Mallorca. Eine Gruppe Radfahrer von Philipps Bike Team läuft über den Markt von Petra.Mallorca. Ein Gruppe Rennradfahrer von Philipps Bike Team fährt über die Ebene Es Pla in der Mitte der Insel. Im Hintergrund die Stadt Santa Eugènia.Mallorca. Ein Gruppe Rennradfahrer von Philipps Bike Team erklimmt den Berg Puig de Randa in der Nähe von Lluchmajor.Mallorca. Der Santuari de Sant Salvador in der Nähe von Felanitx mit seinem markanten Steinkreuz ist ein beliebtes Tourenziel von Radsportlern.Eine Gruppe Rennradfahrer von Philipps Bike Team fährt nebeneinander auf dem Küstenradweg von El Arenal nach Palma de Mallorca.Eine Gruppe Rennradfahrer von Philipps Bike Team fährt auf der Abfahrt vom Castell de Bellver in Palma de Mallorca.

Kombiurlaub

Sie können sich zwischen unseren Standorten Alcudia, Santa Ponsa und Playa de Palma einfach nicht entscheiden? Dann sei Ihnen unser Kombiurlaub ans Herz gelegt.
Sie verbringen zum Beispiel eine Woche im Norden und eine weitere Woche im Süden der Insel. Dabei haben Sie die freie Auswahl unter unseren Radsport-Hotels. Wir kümmern uns um den Transfer. Lassen Sie sich in unserem Reisebüro dazu beraten.

 

Mehr dazu

Kombiurlaub
Birgit

Buchen Sie jetzt Ihren Radurlaub!

Buchen Sie persönlich in unserem Reisebüro. Sie erreichen uns zu folgenden Zeiten:
Mo. - Fr. 09.00 - 16.00 Uhr

 

Telefon (DE): +49 (0) 521 55 77 11 0
Telefon (CH): +41 (0) 43 333 8080

 

Folgende Programme können Sie auch online buchen:

  • Radurlaub komplett in Santa Ponsa
  • Radurlaub à la carte in Alcudia
  • Hotel & Rad in Playa de Palma
  • Radvermietung inselweit

 

ONLINE BUCHEN

Klima auf Mallorca

Das Klima auf Mallorca ist fast das ganze Jahr über ideal zum Radfahren. Lediglich in den Sommermonaten sollte man wegen der Hitze von ganztägigen Touren absehen.

Die beste Zeit für einen Radurlaub ist von März bis Mai und im Oktober und November. Dann ist das Klima mild, die Temperaturen liegen zwischen 17°C und 23°C.

Regen gibt es auf Mallorca selten. Eine leichte Jacke sollte man aber dennoch dabei haben. Ansonsten gilt: Gute Funktionskleidung, Sonnenschutz und Fahrradhelm. Die entsprechende Ausrüstung können Sie auch vor Ort kaufen oder mieten.

 

Mehr dazu

Klimadiagramm von Mallorca mit Temperatur, Sonnenstunden und Regentagen.
Mallorca. Eine Gruppe Rennradfahrer von Philipps Bike Team fährt auf einer geführten Tour durch das Tramuntana-Gebirge.

Geführte Touren

Für alle, die auch auf der Straße gerne unter Leuten sind, bieten wir geführte Touren an. Mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung haben wir die besten Strecken für Sie ausgewählt: die ruhigsten Straßen, die attraktivsten Ausblicke und die einladendsten Cafés. 

Und damit jeder sein ideales Tempo und seine ideale Streckenlänge fahren kann, führen wir die Touren in fein aufeinander abgestimmten Leistungsgruppen durch. Morgens suchen Sie sich die Gruppe, die am besten zu Ihnen passt. Und wenn Sie am nächsten Tag schneller oder langsamer fahren möchten, ist ein Gruppenwechsel problemlos möglich.

Wir achten darauf, dass die Gruppen klein bleiben. Das heißt: persönliche Atmosphäre und Gruppenleiter, die auf die Gäste eingehen.

 

Santa Ponsa

 

Alcudia

Unsere Räder und E-Bikes

Philipps Bike Team bietet Ihnen eine große Auswahl an Mieträdern. Unser Fokus liegt auf Rennrädern. Sie finden bei uns aber auch Tourenräder, City-Bikes, E-Bikes – und ganz neu E-Rennräder!

Kurz gesagt: Wir haben passende Räder für alle Bedürfnisse. Jede Saison erneuern wir unser Sortiment mit den aktuellsten Modellen der Marken BH und DRAG. Akribische Wartung und individuelle Anpassung an Ihre Körpermaße garantieren ein frustfreies Radeln.

 

Unsere Räder

 

Unsere E-Bikes

 Nahaufnahme des Rennrades BH Aero mit der Landschaft Mallorcas im Hintergrund.
Das Radhotel Playa Esperanza in Alcudia im Norden Mallorcas beherbergt eine Radvermietungs-Station von Philipps Bike Team.

Radhotels

Unsere Luxushotels sind auf Radsporturlauber spezialisiert. Sie bieten trockene und sichere Stellplätze für Fahrräder, Werkstätten und Luftpumpstationen. Natürlich soll es nicht nur Ihrem Rad, sondern auch Ihnen selbst an nichts fehlen: Freuen Sie sich auf ergänzende Sport- und Wellnessangebote, ein sportlergerechtes Buffet – und auf viele andere nette Radler.

 

Unsere Hotels