To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Magazin

Ausflugs-Tipp für Radtouren: Das Schwarzwald Cafe

So gut wie jeder Gast von Philipp‘s Bike Team hat schon Mal auf der Terrasse des Schwarzwald Cafés gesessen. Und weil das Café über die Jahre eine feste Institution für die Radfahrer Mallorcas geworden ist, werfen wir für euch mal einen Blick hinter die Kulissen.

Schwarzwald Cafe

Schwarzwald Cafe
Kein Radurlaub auf Mallorca ohne Himbeertörtchen

 

Zwar ist der Klassiker und Namensgeber, die Schwarzwälder Kirschtorte, der Star des Cafés, aber Tom bekommt von seinem Chef David und Manager Stefan die Freiheit, sich kreativ auszutoben und so immer wieder neue Varianten altbekannter Kuchen und Torten zu backen. Zwei seiner Lieblingskreationen sind die kleinen Erdbeer- und Himbeertörtchen. Täglich bäckt er 50 bis 60 der kleinen Sünden. Die Törtchen werden nämlich besonders gerne von PBT-Radlern verspeist.

 

Schwarzwald Cafe

 

Überhaupt, Philipp‘s Bike Team und die Gäste auf ihren Rennrädern sind für das Schwarzwald Café ein Segen gewesen. Als David das Café vor acht Jahren übernahm, da war die Gästezahl überschaubar. Aber über die Jahre hat es sich etabliert, dass Sonntags, nach dem Prolog, alle Gruppen, egal ob die gemütliche Tourenfahrer oder die Wattbomber, auf dem Heimweg einen Einkehrschwung ins Schwarzwald Café machen.

Somit hat sich eine perfekte Symbiose ergeben, meint David, der Besitzer des Cafés. „Liebe geht bekanntlich durch den Magen“, sagt er dazu.

 

Schwarzwald Cafe

 

Mittlerweile ist es so, dass am Sonntag ein großer Teil der Terrasse für Philipp‘s Bike Team frei gehalten und reserviert wird. Vor allem am ersten Sonntag der Saison herrscht im Café der Ausnahmezustand. Dann hat Stefan, der Manager, eine Horde von 80 bis 100 hungrigen Radfahrern zu versorgen und nebenher natürlich noch andere Gäste zu bedienen.

 

Durch Philipp’s Bike Team zum Radlertreff im Südwesten Mallorcas

 

Philipp‘s Bike Team hat das Café über die Jahre bekannt und zu einem echten Radlertreff  im Südwesten gemacht. Viele junge Gäste schauen vorbei, es gibt sogar Leute die extra aus Palma mit dem Rennrad nach Paguera fahren um ein Stückchen vom Kuchen zu ergattern.

 

Schwarzwald Cafe

 

Die Ironie dabei: weder Stefan noch David fahren selber Fahrrad! Und beide hätten sich vor all den Jahren nicht ausmalen können, was für eine Anziehungskraft Kaffee und Kuchen auf müde Radler haben können! Schön, wie simpel das Leben eben sein kann.

 

Schwarzwald Cafe